Logo des Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend Slogan: Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat
Zusatzlogo: Gezeichnetes Kind springt auf farbigen rechteckigen Blöcken.

Suche: Integrationskurs mit Kind im Umkreis

Das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) bietet zugewanderten Menschen verschiedene Suchfunktionen, unter anderem nach Integrationskursen und Kursträgern, durch das geobasierte Auskunftssystem  „BAMF-NAvI“ an. Seit dem 1. Mai 2022 können interessierte Personen dort auch nach Integrationskursen mit Angeboten zur integrationskursbegleitenden Kinderbeaufsichtigung im Umkreis suchen. Das Angebot wird vom BAMF derzeit noch weiter ausgebaut. Während die Eltern einen Integrationskurs besuchen, beaufsichtigen qualifizierte oder noch zu qualifizierende Kindertagespflegepersonen die Kinder. Die Beaufsichtigung findet meistens in räumlicher Nähe zum Integrationskurs statt.

Unter dem Menüpunkt „Integrationskurse“ können zugewanderte Menschen nach laufenden und/oder geplanten Integrationskursen mit Kinderbeaufsichtigung im Umkreis eines bestimmten Ortes suchen. Die Benutzeranleitung unterstützt sie bei der Bedienung. Das Angebot gibt es in deutscher und englischer Sprache.

Bei fachlichen Fragen zu Integrationskursen können sich interessierte Personen an die zuständige Regionalstelle wenden: service@bamf.bund.de.

Bei technischen Problemen können sich interessierte Personen unter dem Stichwort „BAMF-NAvI“ an das Support-Team wenden: support@bamf.bund.de.

 

Weitere Informationen

Integrationskurs mit Kind: Über das Programm

BAMF-NAvI-Benutzeranleitung

 

Seite drucken